Avatar kobedoll kobe

kobedoll kobe

Reisschema: Die Geschichte der Sexpuppen


Deze reis was
223
dagen geleden afgelopen

Over de reis:

Heute werde ich mit Ihnen zwei Geschichten von Kunden von Sexpuppen teilen. Ich habe viele Rückmeldungen und Geschichten über Kunden gehört. Viele von ihnen sind sehr berührend. Denken wir nicht oberflächlich, dass Sexpuppe nur ein bisschen teureres Spielzeug für Erwachsene sind. Ich hoffe, dass mehr Sexpuppenbenutzer geheilt werden, egal ob physisch oder spirituell. Sie glauben, dass es sich auf der Erde lohnt.

Echte Sexpuppe

Diese Geschichte ereignete sich in einer gewöhnlichen Familie in China. Es gibt einen 20-jährigen Mann, der todkrank ist. Er hofft, sich in jemanden zu verlieben und vor dem Tod die wahre Liebe zu finden. Allerdings wollte kein Mädchen mit ihm ausgehen, weil sie wussten, dass es keine andere Zukunft als Traurigkeit und Hilflosigkeit gab. Er hat nur noch ein oder zwei Jahre in seinem Leben. Seine Eltern lieben ihn, aber es gibt keine Möglichkeit, ihm zu helfen, weil sie kein Mädchen finden, das zu ihm passt. Am Ende kauften ihm seine Eltern online eine Puppe (Xiaodie). Als er die Puppe zum ersten Mal sah, verliebte er sich tief in sie. Seine Eltern freuen sich sehr über das Lächeln seines Sohnes.

In China werden Sexpuppen nicht allgemein akzeptiert, und dieses Verhalten hat die Aufmerksamkeit vieler Menschen erregt. Viele Menschen behandeln ihn anders und lachen ihn sogar aus. Denn für viele Menschen ist sein kleines Gericht nur ein Spielzeug für Erwachsene; Das Spielzeug kann nicht sprechen oder sich bewegen. Er kümmert sich jedoch nicht um die Ideen anderer Leute, also gehen sie zusammen einkaufen, schauen gemeinsam Filme, essen zusammen und spielen sogar zusammen Computerspiele. Fluttershy war eine echte Person in seinem kurzen Leben, ein Mädchen, das ihn bis zum Ende der Welt niemals verlassen würde. Fluttershy brachte ihm in den letzten Monaten seines Lebens aufrichtige Liebe, die ihn dazu brachte, die Welt ohne Bedauern zu verlassen. In den letzten Augenblicken seines Lebens war er nicht allein oder bedauerlich.

Taro Okamura ist ein japanischer Kunde von Omysexydoll. Er bestellte sechs TPE doll gleichzeitig, und der High-End-Druckpreis für jede Puppe betrug etwa 10.000 US-Dollar. Er hat viele Jahre in den USA gearbeitet und spricht fließend Englisch. Als er anrief, wies er auf seine Unzufriedenheit hin. Er ist sehr vorsichtig mit Details. Er möchte, dass das iPhone seines Idols Steve Jobs genauso perfekt ist. Nach dreiwöchiger Modifikation erfüllten diese Puppen ungefähr die Anforderungen von Okamura. Schließlich bereiteten die Puppen Perücken und Kleider vor.

Kurz vor dem chinesischen Neujahr kam Okamura zur Puppeninspektion nach Guangzhou. Er ist dünn und groß, hat weiße Haare, trägt einen High-End-Anzug und eine schwarze Jacke. Er ist sehr höflich und verbeugt sich immer, wenn er andere sieht. Jeder hat einen guten ersten Eindruck von ihm. Er bat jedoch immer wieder um Änderungen, und die gesamte Fabrik machte Überstunden für ihn. Am Tag vor Silvester passte sich die Puppe endlich den Erwartungen von Okamura an. Die Arbeiter gehen gerne in den Urlaub nach Hause. Gleichzeitig buchte Okamura unmittelbar nach Silvester einen Rückflug nach Japan.

Okamura war sehr gut auf dem Feld, als er jung war. Bald nach seiner Heirat schickte ihn seine Firma als Manager in die US-Niederlassung. Wenn er beschäftigt war, konnte er ein Jahr lang nicht einmal nach Hause gehen. Er hat in diesen Jahren viel Geld verdient, aber auch viele Dinge verpasst. Er vermisste die Geburt seines Sohnes und die Beerdigung seines Vaters. Er war sehr beschäftigt, bis er in den Ruhestand ging und nach Japan zurückkehrte. Er möchte mit seiner Familie wiedervereinigt werden und mit seiner Frau leben. Seine Frau litt jedoch an Brustkrebs und starb. Sein einziger Sohn wurde wie er auch ins Ausland geschickt. Es ist schwierig für ihn und seinen Sohn, sich zu treffen. Am Ende erkannte ich den Grund für seine Intoleranz gegenüber Sexpuppen. Diese love doll wurden angepasst, um seine Frau nachzuahmen! Dann hörte er auf zu reden und drehte seinen Kopf zu mir. Ich vermutete, dass er von hinten weinte.

Jetzt ist die Puppe sein einziger Begleiter in seinem Leben. Betrachten Sie ein Foto von San Okamura mit seinen weißen Haaren und sechs Puppen in seinem Wohnzimmer. Ein Lächeln erscheint auf seinem runzligen Gesicht, als er weiß, dass seine Frau bei ihm ist.

Aufgrund der Komplexität menschlicher Emotionen kann jede einfache Szene oder Sache Sie an die guten Dinge in der Vergangenheit erinnern, an Freude oder Glück.

https://www.omysexydoll.com/wie-sexpuppen-einem-jungen-mann-halfen-selbstbewusster-zu-werden-ein-interview.html


Reisinformatie:

Land Griekenland
Plaats Berlin
Vertrek 05 maart 2021
Terugkomst 12 maart 2021

Land op de kaart