Avatar kobedoll kobe

kobedoll kobe

Sexpuppen sind ein unvermeidlicher Trend

Geplaatst op 29 juni 2021 om 09:35 uur



Letzte Woche plante der weltweit führende Roboterentwickler, seine "sehr humanen" Smart Dolls in Erotikgeschäften auf der ganzen Welt zu verkaufen.Der in Barcelona lebende Wissenschaftler und Gelehrte sagte, er habe eine Vereinbarung mit einer chinesischen Fabrik für Sexpuppen und Roboter getroffen, die es ihm ermöglichen werde, "mindestens 50 pro Woche zu produzieren". In den nächsten zwei Monaten wird sein Sexroboter bereit sein, in Rotlichtviertel auf der ganzen Welt verschifft zu werden – von London bis New York. Wenn sein Sexroboter in Produktion geht, kann Daily Star Online ausschließlich Bilder aus dem Inneren der chinesischen Fabrik anzeigen, die Dr.s seltsamen "humanoiden" Roboter zeigen. Santos ist auferstanden.Echte SexpuppeIn einer surrealen Szenerie, die an die erfolgreiche Western World TV-Show erinnert, werden die Puppen in der Fabrik von Technikern und Künstlern sorgfältig von Hand gefertigt. In Guangzhou, einer riesigen Hafenstadt im Süden Chinas, produziert der Fabrikbesitzer Guangzhou Yuhe Model jedes Jahr rund 3.000 real doll für Kunden auf der ganzen Welt. Vor vier Jahren gründete der 26-jährige Unternehmer Liu Tian das Unternehmen. Er und sein Vater David, ein Puppenmacher mit 30 Jahren Erfahrung.Tian ist für die Geschäfte des Unternehmens verantwortlich, während sein Vater für das Design der "hochwertigen" Sexpuppenprodukte verantwortlich ist. Die faszinierenden Bilder zeigen den "Polymer-Composite"-Körper und das "Leichtmetall"-Skelett einer in Menschenform gebauten real doll in einer geschäftigen Fabrik.Diese Sexpuppen werden dann in Regalen aufgehängt und verpackt, und dann werden sorgfältig geschnitzte Köpfe mit sexy Mimik bemalt. Mit einem makellosen, sportlichen und sexy Aussehen prahlte Tian, dass er keine Mühen scheute, Sexpuppen "echten Menschen" ähnlich zu machen.In einem Exklusivinterview sagte er: "Mein Vater entwirft seit fast 30 Jahren Menschenmodelle und ist Experte darin, die Struktur des menschlichen Körpers abzubilden." Wir haben zwei Jahre und viel Geld damit verbracht, über Materialien, Zubehör und, Modellierungstechniken. "Wir sind keine Geldliebhaber, wir sind Industrieliebhaber." Obwohl das Unternehmen hauptsächlich Sexpuppen herstellt, wird Dr. Santos bald vom Band der Sexroboter rollen.Dr. Santos hat einen love doll entwickelt, der "gerne berührt wird", und Prototypen kann er nur in seinem Haus in Spanien herstellen. Aber mit Hilfe von Dr. Tian und seinem Team stellte Dr. Santos ihre Sexroboter im industriellen Maßstab her und verschiffte sie dann an X-bewertete Geschäfte auf der ganzen Welt."Wir haben Ideen, um das Design von Sexrobotern zu verbessern." Er weiß einiges und ich weiß auch einiges, aber er hat Erfahrung in der Herstellung von Puppen in der Industrie. "Das ist eine sehr gute Zusammenarbeit zwischen Europa und China." Aber Tian gibt sich nicht damit zufrieden, unterwürfige Roboter zu produzieren – er will Sexroboter einsetzen, die im "menschlichen Leben" eine Rolle spielen, um die Welt zu verändern.Über die Zusammenarbeit sagte Tian: "Ich finde das eine großartige Sache. Jedes Produkt wird das Leben der Menschen verändern. Wir wollen wirklich einen Beitrag für die Menschheit und die Industrie leisten. Sex. Roboter sind der unvermeidliche Trend der zukünftigen Entwicklung; Puppen sind nicht nur für Sex da, sie können Hausarbeit machen, mit dir chatten und dir helfen, Freunde zu finden.https://www.omysexydoll.com/wie-jungs-den-schmutzigsten-sexakt-an-einer-erotischen-sexpuppe-ausfuhren-konnen.html


Reacties

Er zijn nog geen reacties geplaatst.

Plaats een reactie